Sprechen, schreiben, kommunizieren

3. March 2014

Business English I
5. März bis 16. Juli 2014, mittwochs jeweils von 18 bis 20:30 Uhr
Englischkurs für alle, die Kontakte zu englischsprechenden Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern oder ausländischen Niederlassungen haben.
Der Lehrgang sichert eine solide Basis in der englischen Wirtschaftskommunikation. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Vorstellung von Unternehmen und Produkten vermittelt sowie das Besprechen von business-relevanter Probleme.
Vorausgesetzt werden gute Vorkenntnisse der englischen Sprache auf dem Niveau der mittleren Reife.

English for Customer Service
Montag, 10. März 2014 von 8:30 bis 16 Uhr
Englischseminar für Teilnehmerinnenund Teilnehmer aus dem Bereich Kundenservice und alle, die beruflich mit Kunden in Kontakt stehen. Egal in welchen Teilen der Welt Ihr Unternehmen über Geschäftsbeziehungen verfügt, in den meisten Fällen ist Englisch Ihre Lingua Franca. Sie haben den Anspruch, in Englisch mit internationalen Geschäftspartnern und Kunden zu kommunizieren und diese beraten zu können. Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung muss jederzeit präsentiert und erklärt werden können. Fachvokabular und Produktkenntnisse reichen hier alleine nicht aus.
Vorausgesetzt werden gute Vorkenntnisse in Englisch auf dem Level von B1.

Französisch für Anfänger
6. März bis 10. Juli 2014, donnerstags jeweils von 18 bis 20:30 Uhr
Französischkurs für Teilnehmerinnen und Teilnehmer ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Kenntnissen, die rasch und effizient Französisch lernen möchten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen grundlegende Kenntnisse der französischen Sprache, trainieren erste Sprachfertigkeiten und lernen einfache alltagsbezogene Texte zu verstehen, selbst zu artikulieren und kurze Gespräche zu führen.

Spanisch I
10. März bis 30. Juni 2014, montags jeweils von 18 bis 20:30 Uhr
Spanischkurs für  Teilnehmerinnen und Teilnehmer ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Kenntnissen, die rasch und effizient Spanisch lernen wollen. In diesem Kurs werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Grundwortschatz und die Grundgrammatik sowie Ausspracheübungen und nützliche Redewendungen vermittelt, die die Verständigung in einfachen Alltags- und beruflichen Situationen erleichtern.

Information und Anmeldung:
IHK Ulm, Brigitte Schmidt, Tel. 0731 / 173-163,
b.schmidt@ulm.ihk.de, www.ulm.ihk24.de/veranstaltungen

Konflikte
Wahrnehmen, Verbalisieren und lösungsorientiert kommunizieren
Montag, den 10. März 2014 von 8:30 bis 16 Uhr

Seminar für alle, die eine Verbesserung im Umgang mit Konflikten anstreben und mehr über das eigene Kommunikationsverhalten erfahren möchten. Warum entstehen Konflikte und wie geht man damit um? Wir kommunizieren laufend mit uns selbst und anderen – oftmals unachtsam oder unbewusst. Dies führt häufig zu Problemen oder Missverständnissen bei Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten. Verbessern Sie Ihre Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeiten.

Schreiben im Beruf
Sicher, prägnant und überzeugend formulieren
Seminar zum Thema Kommunikations- und Arbeitstechniken
Dienstag, den 11. März 2014 von 8:30 bis 16 Uhr

Angesprochen sind alle die im Beruf Berichte, Briefe, E-Mails , Telefon- und Aktennotizen, Pressemitteilungen und andere geschäftliche Texte schreiben und ihren Stil verbessern möchten.
Schriftliche Kommunikation im Beruf verlangt einen sicheren Umgang mit Sprache. In dem Seminar wird trainiert, wie man effizient, gewandt und ansprechend schreibt und dabei den richtigen Ton trifft. Im Mittelpunkt stehen praktische Übungen.

Information und Anmeldung: IHK Ulm, Janine Feustel, Tel. 0731 / 173-153, feustel@ulm.ihk.de, www.ulm.ihk24.de/veranstaltungen

Sprechen, schreiben, kommunizieren

Bei der IHK starten in den nächsten Tagen verschiedene Kurse und Weiterbildungsseminare in Fremdsprachen sowie in Kommunikations- und Arbeitstechniken. Kurzentschlossene können sich noch anmelden.

read more »
Categories
Archives