Reinhard

Was für ein Erfolg für die Ulmer Universitätsmedizin! Der Sonderforschungsbereich zur Trauma-Medizin wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) zum zweiten Mal verlängert. Für die dritte Förderphase erhält der SFB 1149 „Gefahrenantwort, Störfaktoren und regeneratives Potential nach akutem Trauma“ nun über 11 Millionen Euro. „Wir sind überglücklich über die Entscheidung der DFG und freuen uns, dass …

Bestnoten von der DFG für die Ulmer Trauma-Forschung: Ulmer Sonderforschungsbereich SFB 1149 erneut verlängert Weiterlesen »

Sonnenschein für Ulm und Umgebung in Sachen Solarenergie: Die Region Donau-Iller liegt bezogen auf den Pro-Kopf-Ausbau an der Spitze unter den zwölf Südwestregionen und ist damit Sieger der Photovoltaik-Liga Baden-Württemberg. Pro Kopf sind im ersten Halbjahr 2022 rund 44 Watt pro Kopf neu installiert worden. Die Photovoltaik-Liga Baden-Württemberg zeigt die beim Solarstromausbau erfolgreichsten Regionen und …

Ulm an der Spitze in Sachen Solar Weiterlesen »

Künstliche Intelligenz (KI) steckt unter anderem in Verkehrssystemen, in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Energieversorgung. Sie gehört längst zum Alltag moderner Gesellschaften – je stärker die Digitalisierung voranschreitet, umso wichtiger wird die KI: Sie muss sicher und nachvollziehbar sein. Um die Forschung und Entwicklung in diesem Bereich zu stärken, hat das Deutsche Zentrum …

DLR eröffnet Institut für KI-Sicherheit Weiterlesen »

Ulm ist im jährlichen Städtetest von Wirtschaftswoche, Immoscout 24 und IW Consult weit oben mit dabei. Das Städte-Ranking gilt als umfassender kommunaler Leistungscheck in ganz Deutschland: In mehr als 100 Kategorien, von Finanzkraft und Produktivität bis hin zu Bildungsniveau, Kita-Dichte und Demografie werden alle 71 kreisfreien Städte ab 100 000 Einwohner miteinander verglichen. Die Einzelergebnisse …

Ulm im Städte-Ranking unter den Top Ten Weiterlesen »

Die Adventszeit steht vor der Tür und mit ihr viele große und kleine Weihnachtsmärkte in unserer Region. Stimmungsvolle Weihnachtslichter, der Duft nach gebrannten Mandeln und liebevoll dekorierte Hütten: Die Weihnachtsmärkte laden zum Verweilen ein und in wunderschöner Kulisse eine Tasse Glühwein oder Punsch zu genießen. Dies ist vom 21. November bis 22. Dezember zwischen 10 …

Idyllische und stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in unserer Region Weiterlesen »

Die Universität Ulm belegt mit dem Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnologie Platz eins im aktuellen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) unter 34 gelisteten Universitäten! Im Vergleich der Masterangebote in Psychologie ergeben sich für die Uni Ulm ebenfalls Spitzenwerte. Das CHE-Ranking erlaubt durch die Kombination von Studierendenurteilen sowie Fakten zur Forschung und Lehre einen Überblick über …

Uni Ulm im CHE-Ranking der Masterstudiengänge Weiterlesen »

Der mit der Energiewende einhergehende gesellschaftliche Transformationsprozess stand im Fokus des diesjährigen Netzwerktreffens des BayWISS-Verbundkollegs Life Sciences und Grüne Technologien, das am 04. November in Illertissen stattfand. Auf Einladung der Hochschule Neu-Ulm (HNU) diskutierten rund 40 Teilnehmende aus ganz Bayern Herausforderungen rund um die gesellschaftliche Akzeptanz von Grünen Technologien und tauschten sich über Handlungsfelder und …

Akzeptanz von Grünen Technologien: Netzwerktreffen des BayWISS-Verbundkollegs Weiterlesen »

Mit der Inbetriebnahme der Hochgeschwindigkeitsstrecke rücken Stuttgart und Ulm näher zusammen. Offiziell freigegeben wird der Streckenabschnitt Ulm-Plochingen am 9. und 10. Dezember – für Ulm und die Region, die sich über Jahrzehnte für den Neubau der Strecke stark gemacht haben, ein besonderes Datum, das gebührend gefeiert werden soll. Zum Auftakt reiste am 14. November eine …

Neubaustrecke: Delegation aus Ulm zu Besuch in Stuttgart Weiterlesen »

Das Magazin Computerwoche – Voice of Digital hat die Verantwortlichen der Digitalisierungsstrategie des Kompetenzverbunds Universitätsmedizin Baden-Württemberg e.V. – 4U in der Kategorie „Chief Information Officer des Jahres 2022 im Public Sector“ ausgezeichnet. Zu 4U gehören die Universitätskliniken Ulm, Freiburg, Heidelberg und Tübingen die jeweiligen Medizinischen Fakultäten sowie die Medizinische Fakultät Mannheim. Die Zusammenarbeit der Chief …

Herausragende Digitalisierung im Gesundheitswesen Weiterlesen »

Die LEADER-Förderung ist eine wichtige Säule für die Entwicklung des ländlichen Raums: Sie ermöglicht einen nachhaltigen Strukturwandel und stärkt dabei unsere demokratische Gesellschaftsstruktur, indem die Bevölkerung die förderfähigen Projekte selbst entwickelt. Für die Förderperiode 2023 bis 2027 hat das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz wieder alle drei LEADER-Aktionsgruppen ausgewählt, in denen Kommunen aus …

Drei LEADER-Aktionsgruppen im Alb-Donau-Kreis in die Förderkulisse 2023-2027 aufgenommen Weiterlesen »