Rehm Thermal Systems GmbH

Elektronikindustrie, Photovoltaikindustrie

Global führend mit innovativen Technologien

1990 gegründet, ist Rehm Thermal Systems heute Technologie- und Innovationsführer für Systeme zur wirtschaftlichen Fertigung elektronischer Komponenten. Der Firmensitz des international agierenden Unternehmens ist in Blaubeuren-Seißen. Weitere firmeneigene Niederlassungen gibt es rund um den Globus – unter anderem in China, Mexiko und den USA. Neben Reflow-Lötsystemen mit Konvektion, Kondensation oder Vakuum, Trocknungs- und Beschichtungsanlagen stellt Rehm Thermal Systems auch hochwertiges Equipment für die Metallisierung von Solarzellen her.

Die Kunden von Rehm Thermal Systems kommen aus ganz unterschiedlichen Bereichen: der Medizintechnik, Luft- und Raumfahrttechnologie, Leistungselektronik und Militärtechnik, aber vor allem der Automobilindustrie. Und so treibt die Firma Rehm durch ihre innovativen Systeme und individuellen Softwarelösungen gemeinsam mit ihren Kunden auch Themen wie Elektromobilität oder Industrie 4.0 voran, um so für die Zukunft der industriellen Baugruppenfertigung gewappnet zu sein.

Für den Erfolg von Rehm Thermal Systems arbeiten derzeit weltweit mehr als 600 Mitarbeiter – und allein am Firmensitz 25 Auszubildende sowie zwei dual Studierende. Denn neben innovativen Lösungen und Zukunftskonzepten hat sich die Firma Rehm auch die berufliche Förderung junger Menschen auf die Fahne geschrieben.

 

 

Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von thermischen Systemlösungen für die Elektronikindustrie, Photovoltaikindustrie
Standorte: Werke in Blaubeuren und Dongguan, China
Mitarbeiter: ca. 600 weltweit
Rehm Thermal Systems GmbH
Leinenstrasse 7
89143
Blaubeuren-Seissen
E-Mail: info@rehm-group.com
Tel.: 07344 9606 0