Neue IHK-Weiterbildungsangebote

7. Juni 2021

Intensivlehrgang „Geprüfter Industriefachwirt – Kombimodell zum Betriebswirt“

Bei der IHK Ulm startet am 8. September 2021 der Intensivlehrgang „Geprüfter Industriefachwirt – Kombimodell zum Betriebswirt“.
Lehrgangszeiten sind mittwochs, 18:00 bis 21:15 Uhr sowie samstags, 08:00 bis 15:00 Uhr. Der Lehrgang endet am 25. März 2023.

Der um ca. 6 Monate verkürzte Intensivlehrgang „Geprüfter Industriefachwirt“ vermittelt berufliche Kenntnisse auf der ganzen
Breite des in einem Industriebetrieb erforderlichen kaufmännischen Wissens.

Direkt im Anschluss besteht die Möglichkeit, die ebenfalls um ca. 6 Monate verkürzte Weiterbildung zum „Geprüften Betriebswirt“
fortzusetzen.

Information und Anmeldung:
IHK Ulm, Brigitte Schmidt, Tel. 0731 / 173-163,
b.schmidt@ulm.ihk.de, www.ulm.ihk24.de/veranstaltungen

 

MS-Outlook – Mehr als nur E-Mails

Bei der IHK Ulm findet am 15. September 2021 von 8:30 bis 16:15 Uhr ein Seminar zum Thema „EDV / Office-Anwendungen“ statt.

Unter dem Motto „MS-Outlook – Mehr als nur E-Mails“ lernen die Teilnehmer/innen, ihre elektronische Kommunikation,
Terminkoordination und Adressverwaltung mit MS-Outlook durchzuführen.

Vorausgesetzt werden Grundlagenkenntnisse in MS-Windows.

Information und Anmeldung:
IHK Ulm, Uschi Gessert, Tel. 0731 / 173-145,
u.gessert@ulm.ihk.de, www.ulm.ihk24.de/veranstaltungen

 

MS-Excel – Grundlagen der Tabellenkalkulation  

Bei der IHK Ulm findet vom 11. bis 12. Oktober 2021 jeweils von 8:30 bis 16:15 Uhr ein Seminar zum Thema „EDV / Office-Anwendungen“ statt.
Angesprochen sind PC-Anwender/innen ohne bzw. mit geringen Excel-Kenntnissen.

Die Teilnehmenden lernen die grundlegenden Funktionen von Excel und deren Anwendung kennen, wie die Eingabe von Daten, Gestaltung von
Zellen, Zeilen und Spalten oder die Erstellung von Formeln und Tabellen.

PC- und Windows-Grundlagenkenntnisse sind erforderlich.

Information und Anmeldung:
IHK Ulm, Uschi Gessert, Tel. 0731 / 173-145,
u.gessert@ulm.ihk.de, www.ulm.ihk24.de/veranstaltungen

 

Geprüfte Fachwirtin / Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

Die IHK Ulm bietet ab 10. November 2021 den berufsbegleitenden Lehrgang „Geprüfte Fachwirtin bzw. Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen“ an.
Lehrgangszeiten sind mittwochs und freitags von 18:00 bis 21:15 Uhr sowie 5 Tage Blockunterricht. Der Lehrgang endet am 13. Oktober 2023.

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende im Gesundheits- und Sozialwesen mit entsprechender Berufserfahrung, die sich auf eine verantwortungsvolle
Aufgabe vorbereiten wollen oder an Führungskräfte, die ihr Wissen festigen und vertiefen wollen.

Information und Anmeldung:
IHK Ulm, Brigitte Schmidt, Tel. 0731 / 173-163,
b.schmidt@ulm.ihk.de, www.ulm.ihk24.de/veranstaltungen

 

Neue IHK-Weiterbildungsangebote

Intensivlehrgang „Geprüfter Industriefachwirt – Kombimodell zum Betriebswirt“ Bei der IHK Ulm startet am 8. September 2021 der Intensivlehrgang „Geprüfter Industriefachwirt – Kombimodell zum Betriebswirt“. Lehrgangszeiten

Weiterlesen »
Bild: Tumisu / Pixabay
Kategorien
Archive