Ulmer Aktionswochen „gesundaltern@bw“

15. November 2021

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Iris Mann finden in Ulm vom 16. November bis 2. Dezember 2021 Aktionswochen zum landesweiten Projekt „gesundaltern@bw“ statt. Mit zahlreichen Veranstaltungen und einer Ausstellung will das Projekt ältere Menschen an digitale Entwicklungen im Gesundheitswesen heranführen. Im kommenden Jahr wird die digitale Teilhabe im Gesundheitswesen in den Quartieren und Sozialräumen in Ulm weiter thematisiert werden.

Die Aktionswochen werden gemeinsam von folgenden Einrichtungen durchgeführt: Seniorenrat Ulm, Stadtbibliothek Ulm, GenerationenTreff Ulm/Neu-Ulm, Paritätischer Kreisverband, Volkshochschule Ulm, ZAWiW der Universität Ulm, Agaplesion Bethesda Ulm, Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Abteilung „Soziales“ der Stadt Ulm, Volkshochschulverband BW. Gefördert werden die Veranstaltungen vom Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration aus den Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Programmübersicht der Ulmer Aktionswochen (online abrufbar auf https://gesundaltern-ulm.de)

Stadtbibliothek Ulm, Zentralbibliothek
Eröffnung der Ulmer Aktionswochen gesundaltern@bw mit Vortrag
Dienstag, 16. November 2021, 19:15 Uhr | Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn 19:15 Uhr.
Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung unter: 0731/161-4140 oder stadtbibliothek@ulm.de

Stadtbibliothek Ulm, Zentralbibliothek
Ausstellung zum digitalisierten Gesundheitswesen
Dienstag 16. bis 27. November 2021 | Öffnungszeiten: Di.–Fr. 10:00 bis 19:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 14:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Stadtbibliothek Ulm, Zentralbibliothek
Digitalisierung im Gesundheitswesen aus Verbrauchersicht
Mittwoch, 17. November 2021, 19:15 Uhr | Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn 19:15 Uhr.
Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung unter: 0731/161-4140 oder stadtbibliothek@ulm.de

vh Ulm
Online-Kurs: Den Notfallpass auf iPhone nutzen
Donnerstag, 25. November, 18:00 bis 19:30 Uhr; kostenpflichtig
Anmeldung über vh ulm erforderlich

Stadtmitte
Mobile Bürgerwerkstatt
17. bis 20. November 2021 | jeweils 09:00 bis 12:30 Uhr
Wir sind rund um die Stadtbibliothek und beim Markt mit der Ape unterwegs und lassen Sie zu Wort kommen. Die mobile Bürgerwerkstatt ist ein Beteiligungsformat, welches vom ZAWiW der Universität Ulm begleitet wird.

 Online-Qualifizierung
Qualifizierung zu digitalen Gesundheitsbotschafter*innen
30. November bis 2. Dezember 2021 | jeweils 09:00 bis 12:30 Uhr
Die Qualifizierung führt das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg in Kooperation mit den Ulmer Digitalmentoren*innen und dem GenerationenTreff Ulm/Neu-Ulm e. V. durch.
Anmeldungen bitte bis spätestens 23. November 2021 unter: https://www.uni-ulm.de/einrichtungen/zawiw/veranstaltungen/gesundalternbwausbildung-zu-digitalen-gesundheitsbotschafterinnen

AGAPLESION Bethesda Ulm Zollernring 28 (Eingang Residenz)

Technikbotschafter-Programm
Donnerstag, 25. November | 16:30 bis 18:00 Uhr
Hier werden Sie über die Angebote und zu der Qualifizierung zur/m Technikbotschafter*in informiert. Anmeldungen unter: 0731/187-296 oder sarah.mayer@agaplesion.de Mehr Informationen zu dem Angebot unter www.daheim-dank-digital.de

 

Aktionswochen "gesund altern" [Foto: Stadt Ulm]
Kategorien
Archive