Weiterbildung

Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) hat sich das Zertifikat zum audit familiengerechte Hochschule bereits zum fünften Mal gesichert und erhielt vom Kuratorium der berufundfamilie Service GmbH nun die Bestätigung dafür. Zu den aktuellen familienfreundlichen Maßnahmen der HNU zählen unter anderem die Einführung von Teilzeitstudiengängen und die verstärkte Nutzung digitaler Formate. Mit der erneuten Re-Auditierung behält die …

Hochschule Neu-Ulm erneut als familiengerechte Hochschule ausgezeichnet Weiterlesen »

Der neue duale Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft startet am Universitätsklinikum Ulm. Mit Beginn des Wintersemesters 2021/2022 ist erstmals der primärqualifizierende Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg mit Sitz in Heidenheim (DHBW) gestartet. Dualer Partner ist das Universitätsklinikum Ulm (UKU) mit der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. 22 Studierende, davon neun Studierende am Universitätsklinikum Ulm …

Hebammen-Studium: Startschuss für den ersten Jahrgang Weiterlesen »

Der erste digitale Elternabend der Akademie für Gesundheitsberufe am Universitätsklinikum Ulm findet statt.  Nach getaner Arbeit nach Hause gehen und wissen, du hast heute wieder anderen Menschen geholfen. Diese „Sinnhaftigkeit“ haben alle Gesundheitsberufe gemein und sind oft Motivation, den eigenen Weg im Gesundheitsbereich zu suchen. Die beruflichen Zukunftsperspektiven sind vielfältig, denn Nachwuchs wird in allen …

Uniklinik Ulm: Wege in den Gesundheitsberuf Weiterlesen »

Geprüfte Betriebswirtin / Geprüfter Betriebswirt (nach „alter“ Verordnung von 2006) – Vollzeit in Biberach Im IHK-Bildungszentrum Biberach findet vom 22. November 2021 bis 10. Juni 2022 ein Vollzeitlehrgang „Geprüfte Betriebswirtin / Geprüfter Betriebswirt (nach „alter“ Verordnung von 2006)“ statt. Lehrgangszeiten sind montags bis donnerstags, 8:00 bis  15:30 Uhr sowie an 10 Freitagen. Die Teilnehmenden werden …

Berufliche Weiterbildung bei der IHK Ulm Weiterlesen »

Website-Content und Werbetexte 2.0 Die IHK Ulm bietet am 14. September 2021 von 08:30 bis 16:00 Uhr das Seminar „Website-Content und Werbetexte 2.0“ an. In der Werbung entscheiden Texte über Kauf oder Nichtkauf.  Die Teilnehmenden lernen, wie man professionelle Werbetexte konzipiert und schreibt. INFO: Karina Hermann, Tel. 0731 / 173-115 Mail: hermann@ulm.ihk.de Business English Die …

Berufliche Weiterbildung bei der IHK Weiterlesen »

Die IHK Ulm wirbt großflächig auf ihrer Gebäudefassade in Ulm und in der gesamten IHK-Region für die duale Ausbildung – mit Anzeigen, Brückenbannern und in den sozialen Medien. „Jetzt bewerben!“ heißt es für alle Jugendlichen, die 2021 ihren Schulabschluss machen und für dieses Jahr noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind. Auch wer im …

IHK Ulm startet Ausbildungskampagne „Jetzt bewerben!“ Weiterlesen »

Exporttechnik I Bei der IHK Ulm findet am 13. September 2021 von 08:30 bis 16:00 Uhr das Seminar „Exporttechnik I“ statt. Unter Anwendung von Fallbeispielen werden Grundkenntnisse der Auftrags­bearbeitung und der Versandabwicklung im Export vermittelt. Angesprochen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Vertrieb, Versand und Logistik, die mit dem Auslandgeschäft zu tun haben. INFO: Karina Hermann, …

Neue IHK-Weiterbildungsangebote Weiterlesen »

Rehm-Experten referieren zum Stickstofflöten, zur Vision TripleX, zum Dampfphasenlöten sowie zu den verschiedenen Dispensing- und Coating-Lösungen aus dem Hause Rehm Auch über die Sommermonate hinweg bietet Rehm Thermal Systems eine Reihe an Webinaren zu unterschiedlichen Themen. Im Juli und August stehen das Löten unter Stickstoff, die flexiblen Möglichkeiten beim Reflowlöten mit der neuentwickelten Vision TripleX, …

Vielfältige Themen bei den Rehm-Webinaren im Juli und August Weiterlesen »

Fachkraft Finanzbuchhaltung (IHK) Die IHK Ulm bietet ab 14. bzw. 16. September 2021 den Zertifikatslehrgang „Fachkraft Finanzbuchhaltung (IHK)“ an. Er besteht aus 5 Modulen und findet dienstags bzw. donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr statt. Vermittelt werden vertiefte Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung, um im Rechnungswesen eines Unternehmens eigenständig tätig zu sein bzw. bereits vorhandene Kenntnisse …

Neue IHK-Weiterbildungsangebote Weiterlesen »

Bis Oktober will die IHK Ulm möglichst viele Jugendliche und Betriebe motivieren, noch in diesem Jahr eine Ausbildungsstelle anzutreten beziehungsweise anzubieten. Denn: „Die Corona–Krise darf nicht zur Ausbildungs–oder Fachkräftekrise werden“, stellt Max–Martin W. Deinhard, Hauptgeschäftsführer der IHK Ulm, fest. „Trotz aller Unsicherheiten bietet eine duale Ausbildung jungen Menschen hervorragende Perspektiven. Das Erlernen eines Berufes in …

Chance ergreifen: Ausbildungsplatz sichern! Weiterlesen »