Schnuppervorlesungen in den Herbstferien

23. Oktober 2023

In den Herbstferien bieten die Hochschulen der Innovationsregion Ulm und darüber hinaus Schnuppervorlesungen an. Studieninteressierte sind vom 30. Oktober bis 3. November 2023 dazu eingeladen sich direkt an den Hochschulen zu informieren.

Schon vor dem Abitur den persönlichen Traumstudiengang finden – diese Chance haben Studieninteressierte bei „Studieren probieren“ vom 30. bis 31. Oktober und am 2. November an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Ganz „undercover“ können Interessierte reguläre Vorlesungen besuchen und das Studium an der HNU kennenlernen. In allen drei Fakultäten der HNU – Wirtschaftswissenschaften, Informationsmanagement und Gesundheitsmanagement – werden Vorlesungen angeboten. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung über die HNU-Website hnu.de/studierenprobieren bis spätestens 26. Oktober erforderlich.

Wie läuft eine Vorlesung im Studium ab? Wie orientiert man sich auf dem Campus? Und: Wie kompliziert ist der Lehrstoff? Diese Fragen beantworten die Schnuppervorlesungen an der Technischen Hochschule Ulm (THU). Schüler*innen ab der 10. Klasse und Studieninteressierte können dabei in den Herbstferien Seite an Seite mit Studierenden echte Vorlesungen besuchen und sich selbst ein Bild von Studieninhalten und Campus der THU machen. Die Schnuppervorlesungen laufen von 30. Oktober bis 3. November 2023. Die Plätze sind begrenzt, eine Anmeldung ist bis 30. Oktober erforderlich unter
www.thu.de/schnuppervorlesungen

Auch die Universität Ulm lädt zu Schnuppervorlesungen in den Herbstferien ein. Wie läuft ein Studium ab? Wie werden Lerninhalte vermittelt? Wie gestaltet sich ein Studiums an der Universität Ulm? Bei den Schnuppervorlesungen haben Studieninteressierte die Gelegenheit, dies mitzuerleben. Dabei ist es nicht Ziel und Zweck eines Schnupperbesuchs, den Inhalt der Vorlesung vollständig zu verstehen. Eine Schnuppervorlesung dient vielmehr dazu, Unterschiede zum gewohnten Ablauf in der Schule zu erkennen und zu erfahren, in welchem Tempo der Stoff vermittelt wird. Studieninteressierte haben die Möglichkeit mit Studienfachberatern und Studierenden zu sprechen und Erfahrungen im Anschluss an die Vorlesungen mit einer Studienfachberaterin oder einem Studienfachberater zu reflektieren und Fragen zu stellen. Informationen zu den Schnuppervorlesungen 2023

Weitere Veranstaltungshinweise und Informationen zum Studium in der Innovationsregion finden Studieninteressierte auf SüdKurs.de – der große Studiengangsfinder mit über 500 Studiengängen, Checklisten zum Studium, Infos zu Studienorten und Hochschulen sowie Informationen zum Thema Finanzierung.

Die Entwicklungsperspektiven für Kinder und Jugendliche sind in der Innovationsregion Ulm außergewöhnlich gut. Schon im Kindergarten beschäftigen sich Mädchen und Jungen mit Naturwissenschaft und Technik. Modellprojekte sorgen für eine enge Verzahnung zwischen Kindergarten und Grundschule. Die internationale Schule und das Basketball-Internat an der Urspringschule in Schelklingen ermöglichen das Lernen in einem internationalen Umfeld. Eine Vielzahl an weiterführenden Schulen bereitet praxisnah auf Studium und Berufsleben vor. Bildungsnetzwerke ermöglichen den Erfahrungsaustausch zwischen Arbeitswelt und Schule.

Mit ihrem breiten Fächerspektrum erfreuen sich Universität Ulm, Hochschule Ulm und Hochschule Neu-Ulm großer Beliebtheit. Das belegen die stetig wachsenden Studienzahlen. Sicher tragen dazu auch die guten Platzierungen in Hochschul-Rankings bei.

Verschwörhaus am Weinhof

Verschwörhaus feiert Wiedereröffnung

Das Verschwörhaus feiert seine Wiedereröffnung und will Bürgerschaft, Wissenschaft und Verwaltung an einen Tisch bringen Nach umfangreichen Renovierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen ist das Verschwörhaus am Weinhof

Weiterlesen »

HNU er­hält Pro­mo­ti­ons­recht

Im Rahmen eines gemeinsam mit der OTH Amberg-Weiden und der HaW Landshut erfolgreich beantragten Promotionszentrums hat das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (StMWK) der

Weiterlesen »
Studierende im Hörsaal der HNU
Schnuppervorlesungen an den Hochschulen der Innovationsregion Ulm. Foto: HNU
Kategorien
Archive